Wohngebäude: So haben Makler immer die passende Antwort auf jede Frage parat - GEV Protect, die beste Wohngebäudeversicherung am Markt

MAGAZIN

MAGAZIN

Wenn Kunden am Abschluss einer Versicherung wirklich interessiert sind, wollen sie es ganz genau wissen. Insbesondere bei einer Wohngebäudeversicherung kommen viele Nachfragen auf.

Damit Sie als Makler die entsprechenden Antworten geben können, bereiten Sie sich bestimmt gut auf Beratungsgespräche vor. Das kostet viel Zeit. Oder wissen Sie aus dem Stegreif, was alles zum versicherten Gebäude dazuzählt?!

Praktischer ist es, wenn Sie die Antworten auf häufig gestellte Fragen direkt in einem übersichtlichen Dokument parat haben!
So wie in unserer übersichtlichen FAQ-Liste zu unserer GEV PROTECT Wohngebäudeversicherung.
Hier sehen Sie auf einen Blick, was zum versicherten Gebäude dazuzählt:

• Die im Versicherungsschein bezeichneten Gebäude (Haupthaus, Nebengebäude,
• Garagen, Carports, usw.)
• deren Gebäudebestandteile, wie z. B. Einbauküchen und Einbaumöbel
• deren Gebäudezubehör (Markisen und Überdachungen, Antennen- und Satellitenanlagen, etc.)
• bauliche Grundstücksbestandteile wie Terrassen, Hundehütten, Grundstückseinfriedungen, usw.

Interessiert an weiteren passenden Antworten auf häufig gestellte Fragen?!

 

Dann laden Sie sich jetzt kostenlos unsere FAQ-Liste runter!